Statistik

Was unsere Mitarbeiter sagen

Dr. Jürgen Lampe - Testimonial

„Durch meine Tätigkeit als Software-Architekt komme ich in unterschiedlichste Projekte und kann verschiedene Technologien aus verschiedenen Perspektiven bewerten und anwenden.“

„Das macht die Arbeit herausfordernd und abwechslungsreich. Man bleibt immer auf dem aktuellen Stand und kann darüber hinaus im Rahmen des Kompetenzmanagements auch die Weiterbildung unterstützen. Dabei schätze ich besonders die gute Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen. Im Unternehmensverbund ist die Erkenntnis, dass die Mitarbeiter den eigentlichen Wert eines Unternehmens ausmachen, kein Lippenbekenntnis, sondern gelebte Praxis.“

Dr. Jürgen Lampe
Senior Consultant

„Ich habe als erfahrener und umtriebiger Projektleiter bei S&N Invent meine berufliche Heimat gefunden.“

„In der Vergangenheit war ich auf vielfältigen Projekten auch oft international als Projektmanager unterwegs. Meinen vielseitigen Erfahrungsfundus wollte ich ausbauen und in meinem Job neue Herausforderungen mit Kontinuität und Stabilität kombiniert wissen. Das habe ich bei S&N Invent gefunden.

Derzeit bin ich Scrum Master und agiler Coach in einem großen Programm zur Entwicklung eines Automaten. Hier kann ich vollumfänglich als Servant Leader wirken. Die Kombination aus Menschen, Methoden, Technologien und Prozessen bereitet mir großen Spaß. In diesem Umfeld kann ich meine Kompetenzen und mein Können in allen Facetten zeigen.“

Elçin Rössler-Çokbudak
Team Lead

Testimonial-Elcin-Roessler-Cokbudak
Thomas Köhler - Testimonial

„Über 25 Jahre bin ich jetzt schon bei S&N Invent tätig – und es ist nie ‚langweilig‘ geworden.“

„In dieser Zeit habe ich in abwechslungsreichen Projekten in unterschiedlichen Rollen verschiedene Branchen, Unternehmen, Abteilungen und Mitarbeiter an diversen Standorten kennengelernt. Die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitsumfelds und insbesondere die äußerst kollegiale und harmonische Zusammenarbeit – angefangen bei meinen direkten KollegenInnen im Projekt, im Software Design & Engineering-Team, im Backoffice bis hin zur Geschäftsführung – haben meine Familie und mich über den Zeitraum immer wieder bestätigt, den richtigen Arbeitgeber gewählt zu haben.“

Thomas Köhler
Team Lead

„Bei S&N Invent bin ich direkt in die Arbeitswelt eingetaucht. So habe ich ein Verständnis für Unternehmen, dessen Mitarbeiter und Kunden aufgebaut.“

Ich habe an der FHDW den dualen Studiengang Betriebswirtschaft mit der Spezialisierung Vertriebsmanagement belegt und meine Praxisphasen im Unternehmensverbund S&N Invent in Paderborn absolviert. Dabei habe ich in die Theorie der BWL und des Vertriebs tiefe Einblicke bekommen. 
Bei S&N Invent bin ich direkt in die Arbeitswelt eingetaucht. So habe ich ein Verständnis für Unternehmen, dessen Mitarbeiter und Kunden aufgebaut. Ich kann sagen, dass ich meine eigene Arbeitsweise durch die Hilfe meiner Paten stark strukturieren und damit professionalisieren konnte. Darüber hinaus bekam ich den Freiraum, mich persönlich zu entwickeln, mit vielen interessanten Menschen zusammenzuarbeiten und fachlich sowie technisch tiefe Kenntnisse und Fertigkeiten zu entwickeln.“

Maximilian Blume
Consultant

Maximilian BLume - Testimonial
Tonia Schwarze - Testimonial

„S&N Invent ist arbeitstechnisch das Beste, was mir passieren konnte. Ich wurde während meines ausbildungsbegleitenden dualen Studiums immer bestens unterstützt.“

„Mit dem Abitur in der Tasche konnte ich in einer kollegialen und fördernden Atmosphäre in die IT-Arbeitswelt einsteigen. Hierbei wurde ich während meines ausbildungsbegleitenden dualen Studiums immer bestens unterstützt. Die theoretischen Inhalte aus dem Studium wurden durch die zielgerichteten Praxisphasen und die super Betreuung in den Projekten verinnerlicht. 
Da S&N Invent definitiv für den Eigenbedarf ausbildet, bin ich nach Abschluss des dualen Studiums in eine Festanstellung übergegangen. Dabei wurde auch mein Wunsch eines berufsbegleitenden Masterstudiums zu jedem Zeitpunkt gefördert.“

Tonia Schwarze
Consultant

„Im Qualitätsmanagement gestalten wir die Prozesse des Unternehmens, um einen effiziente Arbeitsweise für alle Mitarbeiter zu ermöglichen.“

„Bereits zu Beginn meines dualen Studiums mit der FHDW hatte ich bei S&N Invent herausfordernde und eigenverantwortliche Projekte. In den folgenden Jahren konnte ich in verschiedenen Bereichen und den dort anfallenden Aufgaben, Kenntnisse über die Abläufe des Unternehmens und der IT-Branche gewinnen. Durch kooperatives Zusammenarbeiten der Kollegen und flache Hierarchien, ist stets ein gemeinsamer Wissensaustausch möglich. Von diesen Erfahrungen profitiere ich heute bei meiner täglichen Arbeit im Qualitäts- und Prozessmanagement.“

Anna Stark
Qualitätsmanagement

Anna Stark - Testimonial
Rica Nieland - Testimonial

„Während meiner Praxisphasen bei S&N Invent kann ich das theoretisch vermittelte Wissen praktisch anwenden, durch meine eigene Erfahrung im Vertrieb erweitern und ein Verständnis für das Unternehmen aufbauen.“

„Ich gestalte bei S&N Invent meinen dualen Studiengang Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Vertriebsmanagement an der FHDW. Während meiner Praxisphasen kann ich das theoretisch vermittelte Wissen praktisch anwenden, durch meine eigene Erfahrung im Vertrieb erweitern und ein Verständnis für das Unternehmen aufbauen. Die kollegiale Arbeitsatmosphäre sowie die Unterstützung der Mentoren helfen mir bei der Weiterentwicklung meiner Persönlichkeit und meiner Fähigkeiten.“

Rica Nieland
FHDW-Studentin

„Ich wurde von Anfang an herzlich von meinem neuen Team aufgenommen und arbeite in realen Projekten, anstatt in Testumgebungen.“

„Ich absolviere im Unternehmensverbund mein duales Studium zum Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik in Kooperation mit der FHDW.
Bereits in der ersten Praxisphase lautete meine Aufgabe, dieses Karriereportal des Unternehmensverbundes S&N Invent zu realisieren. Hier stand nicht nur die Softwareentwicklung gemäß meiner gewählten Spezialisierung „Software Engineering“ im Vordergrund, sondern auch Themen wie Systemadministration und automatisches Deployment in ein OpenShift-Cluster. So konnte ich meine Vorkenntnisse in Kombination mit dem Erlernten der Theoriephase sofort einsetzen.“

Yannik Berndt 
Professional Education

Yannik Berndt - Testimonial